Seelsorge

Wir sind für Sie da - unabhängig von Ihrer Konfession.

Beide großen christlichen Konfessionen sind im Klinikum vertreten. Wir bieten Patienten, deren Angehörigen und den Mitarbeitern des Hauses neben Gottesdiensten vor allem unseren Beistand und unsere Hilfe an. Ein Krankenhausaufenthalt bedeutet Veränderungen des eigenen Lebensrhythmus, eine andere Umgebung, andere Menschen, ein anderer Tagesablauf und mancherlei Belastungen. Nach den Behandlungen und Untersuchungen bleibt Zeit, Gedanken werden wach, Fragen, die beantwortet werden wollen, brechen auf. Darum gibt es in unserem Klinikum neben der medizinischen und sozialen Betreuung die Möglichkeit des Gespräches mit unseren Klinikseelsorgern; und zwar für Alle.

Unser Andachtsraum ist den ganzen Tag für Sie geöffnet. Inmitten des Klinikbetriebes betreten Sie dort eine Oase der Ruhe, einen Raum der Stille, einen Ort der Geborgenheit.