Zu den Inhalten springen

Radiologie

Das Institut für Radiologie am Lausitzer Seenland Klinikum führt das gesamte Spektrum der bildgebenden Diagnostik durch – bei Erwachsenen wie bei Kindern. Dazu gehören unter anderem Röntgenuntersuchungen, sonographische Leistungen und die Großgerätediagnostik mit Computertomograph (CT) oder Magnetresonanztomograph (MRT). Außerdem werden Eingriffe wie beispielsweise Gefäßinterventionen durchgeführt.

Im ambulanten Bereich besteht eine Ermächtigung der gesetzlichen Krankenkassen für verschiedene Leistungen wie etwa CT, MRT oder digitale Durchleuchtungen. Diese Leistungen werden natürlich auch den Patienten von Privatkassen angeboten.

Sana Patientenzufriedenheit
Permanente Befragungen ermitteln das Qualitätsurteil von Patienten und ihr Vertrauen in die Klinik.
1,4
Gesamt-
zufriedenheit
99%
empfehlen
uns weiter
Kontakt
Lausitzer Seenland Klinikum
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571 44-0
Telefax: 03571 44-2264
Veranstaltungen
Unsere Veranstaltungen für Patienten, Einweiser und Interessierte.