Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin und Nephrologie

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene.

Die Klinik für Kardiologie und Angiologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen zusätzlichen

Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin und Nephrologie.

Die Aufgaben der Klinik für Kardiologie und Angiologie umfassen die Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Herzens und der Gefäße sowie die Behandlung von Nierenkrankheiten. Die Klinik verfügt über zwei Stationen. Hinzu kommen die Funktionsabteilungen Echokardiographie/EKG, Linksherzkatheter und Dialyse.
Der Klinik ist eine leistungsfähige funktionsdiagnostische Abteilung angeschlossen, mit der Möglichkeit der Durchführung von Funktionsprüfungen des Herz-Kreislaufes und des Nervensystems. Jährlich werden rund 3.000 Patienten behandelt.

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Facharztweiterbildung für Innere Medizin und Nephrologie
  • einen zielgerichteten, kooperativen Führungsstil und die Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln
  • eine teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, den Patienten, den Angehörigen und Besuchern
  • eine ausgeprägte Sozialkompetenz und insbesondere einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und den Bedürfnissen des Patienten und seines Umfeldes
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  •  eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag (analog Tarifvertrag kommunale Arbeitgeber/MB)
  • ein engagiertes Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • eigenständiger Verantwortungsbereich im Bereich der stationären Dialyse
  • Förderung und Unterstützung externer Fort- und Weiterbildungsangebote (auch finanziell)
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum audit ‚berufundfamilie‘

Hoyerswerda liegt in einem wald- und wasserreichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert. Alle weiterbildenden Schulen sind am Ort. Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung unterstützen wir Sie gern. Für die Anfangszeit werden die Kosten für ein Hotelzimmer durch uns übernommen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Olaf Altmann, unter  Tel.: 03571/44-3238 oder E-Mail: olaf.altmann@sana.de. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden sie bitte bis zum 31.08.2020 an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder per Mail an: HOY.bewerbung@sana.de

 

Herr Dr. med. Olaf Altmann, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie

Telefon 03571 44-3238

Mail: Olaf.Altmann@sana.de

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie