Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektiologie

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene.

In der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektiologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Oberarztes (m/w/d)

zu besetzen.

Die Klinik betreut pro Jahr ca. 2.000 stationäre Patienten. Jährlich werden ca. 5.000 Endoskopien (inkl. interventioneller endoskopischer Verfahren) durchgeführt, ferner in großer Anzahl Sonografien, Kontrastmittelsonografien, Endosonographien und sonographisch und endosonographisch gestützte Organpunktionen.
Wir sind Behandlungszentrum für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker (Pumpentherapie, Insulin-Diaports). Ferner betreut die Klinik eine interdisziplinär belegte Intermediate-Care-Station.

Wir wünschen uns:

  • eine/n versierte/n Facharzt/ärztin der Inneren Medizin in Weiterbildung zum Gastronterologen
  • erste Erfahrung auf dem Gebiet der diagnostischen gastrointestinalen Endoskopie
  • Organisationstalent und Motivation die Endoskopie weiterzuentwickeln
  • ein hohes Maß an Teamgeist
  • Leistungsbereitschaft und Führungskompetenz
  • Kontaktaufbau und -pflege mit den einweisenden Ärzten

Wir bieten Ihnen:

  • interessante, abwechslungsreiche und angenehme Arbeit in einem engagierten, leistungsfähigen und kollegialen Ärzteteam
  • eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag (analog Tarifvertrag kommunale Arbeitgeber/MB)
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Förderung und Unterstützung externer Fort- und Weiterbildungsangebote (auch finanziell)
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum audit ‚berufundfamilie‘

Hoyerswerda liegt in einem wald- und wasserreichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert. Alle weiterbildenden Schulen sind am Ort. Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung unterstützen wir Sie gern. Für die Anfangszeit werden die Kosten für ein Hotelzimmer durch uns übernommen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Herr MUDr. Robert Donoval, unter  Tel.: 03571 44-3429 oder E-Mail: robert.donoval@sana.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder per Mail an: HOY.Bewerbung@sana.de

Herr MUDr. Robert Donoval, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektiologie

Tel.: 03571 44-3429

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie