Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit
  • 01.01.2020

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet und Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene.

Wir möchten zum 1. Januar 2020 im Institut für Radiologie die Stelle als

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

in Vollzeit besetzen.

Ihr Aufgabengebiet als Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) umfasst:

  • alle in der Radiologie üblichen Arbeitsplätze, einschließlich RIS/PACS
  • Computertomographie
  • MRT
  • Mammographie
  • Digitale Radiographie

Wir erwarten den Abschluss als MTRA, sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an Schicht- und Wochenenddiensten. Sie sind kommunikativ, konfliktfähig, teamorientiert, arbeiten eigenständig und besitzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Verantwortungsbewusstsein und die Identifikation mit dem Klinikum runden Ihre Persönlichkeit ab. Wirtschaftliches Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitende Radiologieassistentin Frau Simone Berthold unter Tel. 03571 44-2727 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. November 2019 an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder per Mail an: HOY.Bewerbung@sana.de

Frau Simone Berthold, Leitende Radiologieassistentin

Tel.: 03571 44-2727

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie