Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Chefarzt-Sekretär (m/w/d)

  • Hoyerswerda
  • Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet und Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Chefarzt-Sekretär/in

für den SekretärInnen-Pool zur ständigen Vertretung. Die Stelle ist mit 29,63 Wochenstunden zunächst für zwei Jahre nach TzBfG befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Befunden nach Diktat und Vorlage
  • Sekretariatsaufgaben wie Postein- und -ausgang, Terminverwaltung, Verwaltung von Vordrucken und Formularen, Telefonbetreuung, Vorhaltung von Büromaterial, Verwaltung und Zuarbeit zur Dienst- und Urlaubsplanung
  • Dienstabrechnung für den Ärztlichen Dienst im Dienstplanprogramm PER-RES
  • Patientenaktenmanagement (Verantwortlichkeit für Vollständigkeit der Patientenakte und richtige Aktenordnung, Überwachung der Dokumentation)
  • Organisation der Ermächtigungssprechstunde (Aufnahme und Abrechnung der Patienten)
  • spezifische Aufgaben im jeweiligen Sekretariat

Ihr Profil:

  • idealerweise klassische Sekretariatsausbildung
  • langjährige Erfahrung im medizinischen Schreiben und Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • umfangreiche Kenntnisse der IT-Technologie sowie fundierte Kenntnisse von Microsoft Office Produkten (Word, Excel, Access etc.)
  • gepflegtes Auftreten, sichere Umgangsformen, Loyalität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Serviceorientierung
  • Identifikation mit dem Lausitzer Seenland Klinikum

Die Eingruppierung erfolgt in die EG I3 E-TV M/W/I SANA gemäß Anlage 1 des AW-LSK.

Für weitere Fragen steht Ihnen gern der Leiter der Abteilung Personal, Herr Robert Fischer, zur Verfügung (E-mail: robert.fischer@sana.de, Telefon: 03571 44-2350).

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit, bis zum 28. Februar 2019 per Mail (HOY.bewerbung@sana.de) oder an folgende Anschrift:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

Herr Robert Fischer, Leiter der Abteilung Personal

Telefon: 03571 44-2350

E-mail: robert.fischer@sana.de

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie