Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit, Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/Krankenhaushygiene.
 
Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.

Die Klinik ist ein Kinderzentrum mit 27 Betten. Wir sichern die medizinische Betreuung der Patienten vom Zeitpunkt der Geburt bis zum Alter von 18 Jahren. Es werden alle Erkrankungen des Kindesalters von erfahrenen Ärzten und Schwestern diagnostiziert und behandelt.
In der Kinder-IMC haben wir durch den Neubau ideale Arbeitsbedingungen geschaffen, der Geburtensaal und die Station für Frühgeborene (Behandlung ab der 32. SSW) und kranke Neugeborene sind gemeinschaftlich untergebracht. Damit entfallen alle Zwischentransporte und die damit verbundenen Risiken für die kleinsten Patienten. Die Kinderstation betreut Patienten mit pädiatrischen, chirurgischen, urologischen, Haut- oder HNO-Erkrankungen.
Der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin wurde das Gütesiegel „Ausgezeichnet für Kinder“ verliehen. Die Chefärztin besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung.

Wir wünschen uns:

  • nach Möglichkeit in fortgeschrittener Weiterbildung im Fachgebiet Kinder- und Jugendmedizin
  • Engagement, Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zu einer kollegialen interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Kenntnisse in der Dokumentation, Kodierung und Qualitätssicherung

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag (analog Tarifvertrag kommunale Arbeitgeber/MB), es besteht eine zusätzliche Altersversorgung
  • ein engagiertes Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Förderung und Unterstützung externer Fort- und Weiterbildungsangebote (auch finanziell)
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum audit ‚berufundfamilie‘

Hoyerswerda liegt in einem wald- und wasserreichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert. Alle weiterbildenden Schulen sind am Ort. Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung unterstützen wir Sie gern. Gern vermitteln wir auch kliniknah eigenen Wohnraum.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin der Klinik, Frau Dr. med. Petra Jesche, unter Tel.: 03571/44-3437 oder E-Mail: petra.jesche@sana.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder per Mail an: HOY.Bewerbung@sana.de

Dr. med. Petra Jesche, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Tel.: 03571/44-3437

E-Mail: petra.jesche@sana.de

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie