Lausitzer Seenland Klinikum GmbH

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) auf dem Gebiet der Anästhesiologie

  • Hoyerswerda
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken/Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie/ Krankenhaushygiene.

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d).

Unsere Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt alle operativen Kliniken (Viszeral-, Thorax-, Gefäßchirurgie, Kinderchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, HNO, Dermatologie) anästhesiologisch. Es werden jährlich ca. 10.000 stationäre und ambulante Patienten versorgt, davon etwa 45 % in Regionalanästhesie, alle modernen Anästhesieverfahren gehören zum Standard. Die Intensivstation mit 14 Betten, die IMC mit 10 Betten und die Besetzung des Notarztstandorts an den Wochentagen runden unser Leistungsspektrum ab. Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie (60 Mo).

Wir wünschen uns:

  • Engagement, Einsatzbereitschaft und der Fähigkeit zu einer kollegialen interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen
  • patientenorientiertes Verhalten und Teamgeist
  • lösungsorientierten Umgang mit Herausforderungen
  • Kenntnisse in der Dokumentation, Kodierung und Qualitätssicherung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienstsystem der Klinik

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach unserem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund, es besteht eine zusätzliche Altersversorgung
  • ein engagiertes Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • flache Hierarchien und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung
  • Förderung und Unterstützung externer Fort- und Weiterbildungsangebote (auch finanziell)
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum audit ‚berufundfamilie‘

Hoyerswerda liegt in einem wald- und wasserreichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert. Alle weiterbildenden Schulen sind am Ort. Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung unterstützen wir Sie gern. Für die Anfangszeit werden die Kosten für ein Hotelzimmer durch uns übernommen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Heiko Sahre (Tel.-Nr.: 03571 44-3901, E-Mail: heiko.sahre@sana.de).

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Abteilung Personal
Maria-Grollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

oder per Mail an: HOY.bewerbung@sana.de

 Herr Heiko Sahre, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 

Tel.-Nr.: 03571 44-3901

E-Mail: heiko.sahre@sana.de

 

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Maria-Gollmuß-Straße 10
02977 Hoyerswerda

 www.seenlandklinikum.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie