Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

24.06.2021, Hoyerswerda

Glückwünsche zum 90. Geburtstag überbrachte Bürgermeister Mirko Pink der Hoyerswerdaerin Waltraud Lavendt persönlich in die Geriatrische Tagesklinik im Lausitzer Seenland Klinikum.

Jubilarin feiert ihren 90. Geburtstag in der Tagesklinik

Bürgermeister Mirko Pink, Schwester Anja, Therapeutin Beatrice , Jubilarin Waltraud Lavendt, Therapeutin Steffi und Schwester Sarah (v.l.n.r.). Foto: LSK/Gernot Schweitzer

Die 90-jährige Waltraud Lavendt begeht ihren 90. Geburtstag wie jeden anderen Tag auch: sie besucht die Geriatrische Tagesklinik im Lausitzer Seenland Klinikum. „Das Team ist hier so toll, ich treffe hier meine Freundinnen. Warum soll ich heute woanders feiern, wenn ich hier bestens aufgehoben bin?“, erzählt die Jubilarin. Natürlich bedankt sie sich bei den Schwestern und Therapeutinnen für den herzlichen Umgang und die immer freundliche Betreuung.

Zur Feier des Tages haben die Mitarbeiter den Tisch mit einer kleinen Torte und einem Blumenstrauß schön gedeckt. Und als Überraschung kam noch Bürgermeister Mirko Pink persönlich vorbei und gratulierte der Hoyerswerdaerin zu Ihrem Geburtstag.

Die Geriatrische Tagesklinik hat von Montag bis Freitag für die Patienten geöffnet. Vor Ort werden sie von einem speziell geschulten Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen und Sozialdienstmitarbeitern betreut. Ziel ist es, den Patienten durch intensive Behandlung und Diagnostik trotz der bestehenden Defizite ein selbstbestimmtes Leben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen und somit die Lebensqualität zu verbessern.

Kontakt

Ihr Pressekontakt

Gernot Schweitzer
Pressesprecher, Unternehmenskommunikation/Marketing

Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
Telefon   03571 44-3666
Telefax   03571 44-2264
hoy.presse@sana.de
www.seenlandklinikum.de