Zu den Inhalten springen
{$labelReferenzfeld}

Kontextnavigation

    Herzlich willkommen im Lausitzer Seenland Klinikum

    Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und trägt mit seinem Leistungs- spektrum in hohem Maße zur Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in der Region und darüber hinaus bei. Unser Qualitätsanspruch orientiert sich an den Besten sowie an der Zufriedenheit unserer Patienten, Kunden und Mitarbeiter.
    • Brustschmerz-Einheit im Lausitzer Seenland Klinikum zertifiziert

      Bei akuten Brustschmerzen zählt jede Sekunde. Die Brustschmerz-Einheit (Chest-Pain-Unit) im Lausitzer Seenland Klinikum wurde im Mai 2014 eröffnet und ist nun von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DKG) zertifiziert worden.

      Diese spezialisierte Einheit nimmt rund um die Uhr Patienten mit unklaren Schmerzen in der Brust auf und versorgt diese schnellstmöglich, denn bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute. So kann ein Herzinfarkt frühzeitig erkannt und behandelt werden.

      zur Pressemitteilung

       

       

    • Kostenlose und unverbindliche Beratung zu Pflegedienstleistungen

      Die AWO Pflege- und Betreuungs-gGmbH und die VergissMeinNicht Pflegedienst Lausitz GmbH beraten Sie unverbindlich und kostenfrei im Lausitzer Seenland Klinikum zu Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung sowie weiteren Hilfs- und Sozialangeboten.

      Außerdem informieren Sie die AWO und der Pflegedienst VergissMeinNicht zu sozialrechtlichen Fragen und unterstützt bei Antrags- und Widerspruchsverfahren. Die Beratung erfolgt unabhängig von der Zugehörigkeit.

       

      Beratungszeiten im Lausitzer Seenland Klinikum, Raum 1318:

      • Montag, 13:00 - 15:00 Uhr
      • Dienstag, 09:00 - 11:00 Uhr
      • Mittwoch, 13:00 - 15:00 Uhr
      • Donnerstag, 09:00 - 11:00 Uhr
      • Freitag, 14:30 - 18:00 Uhr
      • Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr

      Das Team ist während der Beratungszeiten unter der Durchwahl -2400 erreichbar